Knoblauch-Senfsuppe

Zutaten:

  • 50 g Butter
  • 120 g Mehl
  • 1 l Geflügelbrühe
  • 2 Nelken
  • 1 Bund Salbei
  • 5 Knoblauchzehen
  • 3 El. Knoblauchsenf
  • 1 kleine Möhre
  • 1 El. Crème fraiche
  • 200 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die zerkleinerte Möhre und die zerkleinerten Knoblauchzehen werden in der Butter leicht angedünstet und mit Mehl bestäubt, bis sich die Masse bindet. Nelken und Salbei dazugeben und mit gut der Hälfte von der Geflügelbrühe angießen. Danach Knoblauchsenf, Crème fraiche und die Sahne dazu geben. Alles aufkochen lassen, mit der restlichen Geflügelbrühe auffüllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Vor dem Servieren nochmals kurz aufschäumen und je nach Geschmack noch etwas Knoblauchsenf dazugeben.